AHK Chile

Oliver Rotmann

Präsident

Cornelia

Sonnenberg

Hauptgeschäftsführerin

Av. El Bosque Norte 0440, of. 601,

Santiago Las Condes - Chile

Telefon: +56 22203 5320

Fax: +56 22203 5325

E-Mail: chileinfo@camchal.cl

www.camchal.cl

Wer sind wir?

 

Die AHK Chile wurde im Jahr 1916 in der Hafenstadt Valparaíso von deutschen Unternehmern gegründet und ist damit eine der ältesten deutschen Kammern weltweit. Mit 645 Mitgliedern ist sie die grösste binationale Handelskammer in Chile.

 

Als Teil des weltweiten Kammernetzwerkes bietet sie ihren Mitgliedern und Kunden in Deutschland und Chile professionelle Dienstleistungen verbunden mit umfassenden Kenntnissen zum lokalen Markt und engen Kontakten zu Politik und Wirtschaft.

 

 

Aufgaben und Ziele

 

Die AHK Chile vertritt nicht nur die Interessen ihrer Mitglieder, sondern hat sich zu einer bedeutenden Plattform für den Handelsaustausch und den Transfer von Technologie und Know-how für Kunden in Deutschland und Chile entwickelt. Mit einer weiten Palette von Dienstleistungen fördert sie den Export von Produkten und Serviceleistungen deutscher Unternehmen und Institutionen. Der Bereich Aus- und Weiterbildung der AHK Chile unterstützt die Qualifizierung von Fachpersonal und berät lokale Akteure bei der Einführung von Qualitätselementen der dualen beruflichen Bildung. Als Vertreter der größten deutschen Messegesellschaften bringt die Kammer chilenische Aussteller und Besucher auf die deutschen Messen. Gleichzeitig organisiert sie die Teilnahme deutscher Unternehmen auf Fachmessen in Chile.

 

 

Schwerpunkte

 

Die AHK Chile unterstützt deutsche Unternehmen aller Branchen in Chile. Darüber hinaus setzt sie besondere Akzente auf Zukunftsthemen und in jenen Aktionsfeldern, in denen sie einen Beitrag zur Entwicklung der Wirtschaft beider Länder leisten kann:

 

• Innovation und Technologietransfer

• Außenhandel und Messen

• Energie und Umwelt

• Bergbau und Rohstoffe

• Berufliche Aus- und Weiterbildung

 

© Copyright 2018. Alle Rechte vorbehalten LAI.